Berichte

Header Design3

TSV Ismaning III

Beim Auswärtsspiel im Sportpalast im Nachbarort Hallbergmoos erwarteten die Tischtennisspieler von Ismaning III einen nur kurzen Auftritt. Hallbergmoos war souveräner Tabellenzweiter, und Ismaning III musste die halbe Mannschaft mit Spielern aus der Vierten Mannschaft auffüllen. Aber alles kahm anders.

In einem Spiel gegen den Tabellenletzten der 3. KL Ost TSV Isen IV machte sich die 3. Mannschaft von Ismaning mit einer starken Aufstellung in Form von Lars Stahlhut, Michael Brosig, Andreas Nembach und Torge Kummerow auf die 40 km lange Fahrt nach Isen.
Ein Auswärtssieg war das Ziel, um sich weiter aus der Abstiegsregion zu befreien.

Am 30.01 traf Ismaning III bei einem Auswärtsspiel auf den VfB Halbergmoos-Goldbach II. Mit drei Aushilfen aus der 4. Manschaft, war Ismaning III alles andere als ideal besetzt und verlor am Ende mit einem klanglosem 3:8.